Aktualisierung Studiengangsbericht

Jeder Studiengang muss bei der Neueinrichtung ein Studiengangsprofil anfertigen, der Teil A des Studiengangsberichts entspricht. Der Bericht muss turnusmäßig aktualisiert werden, wobei vor allem Teil B (Statistische Daten und Evaluation), sowie Teil C (Stärken und Schwächen sowie Ziele und Maßnahmen) bearbeitet werden müssen.

Die im Studiengangsbericht ausgewiesenen Statistiken und Befragungsergebnisse sind jeweils mit einem Kommentarfeld versehen, in welchem die Studiendekanin/ der Studiendekan (mit Beteiligung der Studienkommission) zu den Daten Stellung nimmt. Nach einer Stärken-Schwächen-Analyse der vorliegenden Daten und Dokumente eruiert die zuständige Studienkommission konkrete Verbesserungsmaßnahmen.

Die aktualisierten Studiengangsberichte werden an das Prorektorat für Lehre und Weiterbildung geschickt, welches den Studiengangsverantwortlichen nach einer formal-organisatorischen Prüfung durch die Stabsstelle Qualitätsentwicklung eine Rückmeldung zukommen lässt.

Kontakt

Dokumente zur Aktualisierung des Studiengangsbericht

Nützliche Links

Kontakt

Marlene Scherfer
Tel: 0711 / 685-84282
E-Mail

Dominik Ziehr
Tel: 0711 / 685-84298
E-Mail